Hygienekonzept 2021

Maßnahmen / Umsetzung

Teilnahmevoraussetzung

Alle Teilnehmer (aktuell auf 500 begrenzt), sowie alle Betreuer, usw. erklären vorab durch Unterschrift die Einhaltung des länderspezifischen Corona-Schutzmaßnahmen.

Gleiches gilt für die Erklärung, dass es in den letzten 14 Tagen vor dem Austragungstermin keinen bewussten Kontakt zu positiv COVID-19 getesteten Personen gab.

Ebenso bestätigt der Unterzeichnende, dass er gesund und bei bester körperlicher Verfassung ist.

Er verpflichtet sich zum Einhalten der allgemeingültigen und speziell für diese Veranstaltung getroffenen Hygienemaßnahmen.

Er erlaubt die Dokumentation und Speicherung dieser schriftlichen Einverständniserklärung.

Dokumentationspflicht

Speicherung / Aufbewahrung der Daten für 14 Tage, danach Löschung bzw. Vernichtung aller Daten.

Kommunikation

Aushang der gültigen Hygieneregeln in Schriftform und mittels Piktogramme im gesamten Veranstaltungsbereich. Informationen bzgl. der zu treffenden Hygienemaßnahmen werden im Vorfeld über die Homepage des Veranstalters bzw. über dessen Newsletter an die Teilnehmer bekannt gegeben.

Hygienemaßnahmen

Ein Corona – Schnelltest, sofern er behördenseitig nötig ist, steht für Teilnehmer und Besucher unserer Veranstaltung kostenlos zur Verfügung. Die Tests werden vom gleichen Betreiber durchgeführt, welcher aktuell vor dem Aeronauticum seine Station aufgebaut hat, um Anwohner bzw. Gäste der Region zu testen. Neben diesem Standort wird der frei zugängliche Bereich neben der ausgestellten „Breguet Atlantic“ für ein Testzelt genutzt.

Bereitstellung von Desinfektionsmittelspendern. Über unseren Sponsor, der Beviston GmbH, erhalten wir mobile Desinfektionsspender für die Hände. Diese werden an neuralgischen Punkten, wie z.B. dem Eingang oder der Anmeldung, gut sichtbar aufgestellt.

Nutzung von „Einweg“-Kugelschreibern. Nach Ausfüllen des Kontaktformulars oder des Anmeldebogens werden die Kugelschreiber dem Gast als Souvenir überlassen oder sie werden zur späteren Desinfektion wieder entgegengenommen.

Sanitärangebot

Öffentliche Toiletten, mit Bereitstellung der nötigen Desinfektionsmittel. Einrichtung von organisierten Warteschlangen (Gasse mit Abstandsmarkierungen am Boden und Hinweisschildern) zur Vermeidung von Ansammlungen. Kontrolle durch Helfer.

Duschen können nicht zur Verfügung gestellt. Nur Abgabemöglichkeiten für Taschen werden gestellt.

Veranstaltungsgelände

Das gesamte Veranstaltungsgelände (Start- und Zielbereich auf dem Peter-Strasser-Platz, Fahrstrecke und Parkplatz) ist komplett eingezäunt. Die übliche Zufahrt auf das Bundeswehrgelände wird am Veranstaltungstag an eine andere Stelle verlegt.

Zugänge

Der Ein- und Ausgangsbereich (nur für Personen) an der Bundesstraße Ecke Peter-Strasser-Platz sind rund 10 m voneinander getrennt. Im Eingangsbereich werden, sofern nicht schon geschehen, die Kontaktdaten der Teilnehmer und Besucher erfasst bzw. entgegengenommen und entsprechend aufbewahrt.

Zugangskontrolle

Die Gesamtzahl, der sich auf dem Veranstaltungsgelände befindlichen Personen, wird durch Helfer am Ein- bzw. Ausgang kontrolliert. Die kommenden und gehenden Besucher und Teilnehmer werden von den Helfern mittels Handzählern in der Summe erfasst und erlauben eine ständige Kontrolle der Gesamtzahl aller Anwesenden. Eine Steuerung der Besucherzahl ist somit gewährleistet.

Zuschauertribüne

Die Tribüne im Start- und Zielbereich wird vom Karrierecenter der Bundeswehr zur Verfügung gestellt. Die Aufsicht und die Einhaltung der Hygienemaßnahmen werden von Mitarbeitern der Bundeswehr sichergestellt, d.h. Sitzplätze werden, mit entsprechenden Abständen, zugeteilt. Die Kapazität wird somit bei maximal 50% liegen.

Parkplatz

Für Besucher und Teilnehmer werden Parkplätze, welche fußläufig gute 5 Minuten vom Veranstaltungsgelände entfernt ist, kostenlos zur Verfügung gestellt.

Besucher und Teilnehmer haben hier die Möglichkeit das Kontaktformular zur Nachverfolgung ausfüllen, welches am Eingang abgeben muss.

Stand 16.06.2021
Technischer Leiter: B. Lange

Rückfragen zur Veranstaltung

Nehmen Sie über das nachfolgende Kontaktformular mit uns Kontakt auf und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Angaben zur Abwicklung des Vorgangs genutzt werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.